Innovative Lösungen für
Personal & Gesundheitsförderung
Beratung und Seminare


ILKA STUCHLIK  -
Personal- und Gesundheitsförderung
PRiGES

im Überblick

Seminare / Vorträge

u.a. zu den Themen:
- gelassen im Konflikt
- effektives BGM
- Gesund führen / Performance in Balance
- Stressprävention und Resillienz 
- Ausbildung und Trainings für Pflegeheimleiter

Beratung / Coaching / Mediation

Als gelistete Beraterin der IB-Sachsen-Anhalt, berate ich zu Themen in den Bereichen: Gesundheit und Personalführung 

Pflege-Circle

regelmäßige Treffen der Führungskräfte aus dem Pflegebereich. 4 mal im Jahr wird in diesem Rahmen über aktuelle Themen und spannenden Lei(s)tungsthemen informiert, diskutiert und gestritten.

Aromaberatung

Duft kann verzaubern, begeistern und sich vor allem positiv auf die Psyche auswirken. Lassen Sie sich begeistern vom eindrucksvollen Duftmarketing, mit dezenten Düften, reinen natürlichen Ursprungs.  

Präventions-Kurse und Vorträge

Kurs

"Mind-Body Balance" - wir gehen den Stressauslösern auf den Grund und werden neue Wege im Umgang mit stressigen Situationen erlernen -


Dieser Kurs wird durch die Krankenkassen bezuschusst - 8 Kurseinheiten, pro Person 100,00 €
Diese Kurse finden ab 5 Teilnehmern statt.

Kurs

"Brain Fitness" - bringen Sie Schwung in ihre grauen Zellen. Sorgen Sie mit viel Freude für eine bessere Konzentrationsfähigkeit. Durch Übungen aus dem Brain Fitness Programm werden Sie gelassener im Umgang mit Stress und reaktionsschneller in schwierigen Zeiten.

Kosten für Unternehmen: 3x1h Inhouse, max. 15 TN, insgesamt 500 € (einmalig pro Kurs)

Vorträge

Vorträge und Workshops als Tagesseminar oder Einzelvortrag denkbar.
Sprechen Sie mich gern an, wenn Sie Themen wie
Willkommenskultur oder
Markenbildung in der Pflege,
Betriebliches Gesundheitsmanagement,
Gespräche in der Krise,
Stressprävention und Resilienztraining oder auch
Duft als Markenbotschafter interssieren.

Beratung - mit und ohne Förderung 

Aktuell bietet die IB-Sachsen-Anhalt eine sehr gute Beratungsförderung an. Hier werden Unternehmen finanziell unterstützt, wenn diese Beratungsinvestitionen tätigen. Ich bin gelistete Beraterin der IB-Sachsen Anhalt. Sehr gern würde ich Sie beratend begleiten, wenn es um Themen des (Gesundheits)Marketings oder der gesunden Personalführung oder um die Markenbildung in der Pflege geht. 

Pflege-Circle

Führungskräfte aus Einrichtungen der stationären Pflege treffen sich in regelmäßigen Abständen zum Austausch von Informationen und Neuigkeiten. Themen wie Führungskräftemangel und Konfliktgespräche mit Mitarbeitern stehen ebenso auf dem Programm wie Bonusprogramme und soziale Innovationmöglicheiten in der Pflege. 

Nächster Termin: 12.5.2020 (wenn Corona uns lässt)
Kosten: 50,00 €
Ort: Seminarraum im Klaus-Miesner Platz 1
Thema: "Angehörigenmanagement"
Anmeldung unbedingt erforderlich (per Mail oder telefonisch).

Aromaberatung / Duftmarketing

Nutzen Sie die Wirkung von Duft - ein Potential für Mitarbeiterwohlbefinden und -motivation
•Steigerung des Wohlbefindens für Mitarbeiter
•Steigerung der Stresstoleranz
•sorgt für Entspannung in konfliktreichen Situationen
•Imageverbesserung des Hauses durch Duftmarketing

Warum wirkt Duft?Gerüche verbinden wir mit Ereignissen und Gefühlen. Gerüche wirken direkt auf unser zentrales Nervensystem.Aus diesem Grund können Stimmungen positiv beeinflusst werden, die Konzentrationsfähigkeit und das Wohlbefinden werden angesprochen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.aroa-duft.de

über mich

2001 habe ich das Studium "Gesundheitsförderung/ -management" abgeschlossen. 
Als Freiberuflerin, war es oft eine Herausforderung mit genau diesem Thema in den Unternehmen der Region zu überzeugen. Durch wirklich viele hilfsbereite und freundliche Menschen habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit geschafft. Die ersten Aufträge kamen von der Hochschule Magdeburg-Stendal, der BGW Sachsen-Anhalt und dem Kneipp-Verein Magdeburg. Diese Unternehmen begleiten mich noch immer auf meinem Weg. Erfreullicherweise ist deren Zahl im Laufe der Zeit angewachsen :-)

In der Zwischenzeit sind auch weitere Qualifizierungen dazugekommen wie z.B. Mediatorin, Kommunikationstrainerin und Burnout-Präventions-
beraterin.

Meinen Fokus habe ich aus taktischen Gründen etwas eingeengt. So habe ich mich nun also auf den Pflege- und Sozialbereich spezialisiert. Auch wenn ich selbst nicht aus einem pflegerelevanten Beruf komme, so begeistern mich die Herausforderungen aus dieser besonderen Branche doch sehr. Wo sonst müssen hohe Anforderung an den Job verbunden werden mit Teamfähigkeit, Empathie und einem Arbeitsmarkt, der nahezu leergefegt ist?

IMPRESSUM 

Informationspflicht laut § 5 TMG.

Ilka Stuchlik
Dipl.Gesundheitswirtin, Mediatorin
Personal- und Gesundheitsförderung - PRiGES


Robert-Koch-Str.28,
39128 Magdeburg, Deutschland 
Tel.0391-63109836
Mail: Ilka.stuchlik@priges.de www.priges.de

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Ilka Stuchlik (Anschrift s.o.)